Impressum

Impressum

KIBUBA d.o.o.
Selo pri Vodicah 11c
1217 Vodice, Slovenia, EU
 
CEO: Luka Čadež (luka.cadez@kibuba.com)
 
Das Unternehmen ist registriert im Ljubljana, SRG 2004/10475
 
Umsatzsteuernummer: SI16483324

amtliches Kennzeichen: 2036274

Über das Unternehmen

 

Kontakt: info@kibuba.de

Telefon: +386 40 565 358
 


Adresse für die Rücksendung:
 
Kibuba
Internet Agentur Bodensee
Gruener-Turm-Str. 16
88212 Ravensburg
Deutschland
 
Oder
 
Kibuba d.o.o.
Selo pri Vodicah 11c
SI-1217 Vodice
Slowenien
 
Sitz
Kibuba d.o.o.
Selo pri Vodicah 11c
SI-1217 Vodice
Slowenien
Ust-Ident-Nr. SI 16483324

Girokonto
IBAN: AT61 2081 5000 0608 8892
BIC: STSPAT2GXXX
Bank: Steiermärkische Bank und Sparkassen AG, Schmiedgasse, A-8010 Graz

IBAN: SI56 3400 0101 3944 371
BIC: KSPKSI22XXX
Bank: Banka Sparkasse, Cesta v Kleče 15, SI-1000 Ljubljana

Bestellung:

Preise in Webshop
Alle Preise sind in Euro und enthalten die Mehrwertsteuer. Der Preis für ein gewähltes Produkt gilt am Tag des Kaufes, dass ist am Tag der Bestellabgabe über den Onlineshop Kibuba.com. Die Preise gelten je nach Wahl der angegebenen Zahlungsmittel und den dazu gehörigen Bedingungen.

Im Falle, dass sich der Preis des Produktes während der Bestellung ändert, wird der Anbieter die Kunden über die Änderung benachrichtigen. Der Anbieter wird nach den besten Möglichkeiten dem Kunden die niedrigsten Preise anbieten oder das Best mögliche Angebot darbieten so dass beide Seiten zufriedengestellt werden.

Die Daten über die abgegebenen Bestellungen
Die Daten über die abgegebenen Bestellungen sind in dem Onlineshop Kibuba System abgespeichert. Benutzer können Ihre Bestellungen in dem Online Kibuba Portal anschauen.

Das Angebot
Das Angebot vom Kibuba Onlineshop wird aktualisiert und ändert sich des Öfteren und schnell.

Zahlungsmittel
Die bestellte Ware zahlt der Käufer per Vorkasse, Kreditkarte oder Paypal.

Der Einkaufsverlauf

Der Einkauf verläuft so, dass sich der Käufer seine gewünschten Produkte, sowie die Menge in den Warenkorb einsammelt. Es ist möglich jeden Moment vor der endgültigen Bestätigung der Bestellung, den Warenkorb beliebig zu ändern. Um die Bestellung abzugeben, ist eine Eintragung des Käufers in dem Onlineshop erforderlich, danach ist der Einkauf in drei Schritten beendet.

1. Wahl der Lieferung
2. Wahl der Zahlungsmitteln
3. Überblick und endgültige Bestätigung der Bestellung

Vor der endgültigen Abgabe der Bestellung, ist es dem Käufer auf der Seite Bestätigung, möglich einen Einblick in alle Bestellungsdetails zuwerfen, einschließlich Preise und Menge. Alle Positionen der Bestellung können mit einem Klick auf die Taste NEIN geändert werden. Erst mit der Bestätigung auf der Seite, JA ich möchte endgültig die Bestellung bestätigen und die Bestellung wird übermittelt.

Nach der Versendung der Bestellung, bekommt der Käufer eine Benachrichtigung auf seine E-Mail Adresse, damit er informiert ist, dass die Bestellung aufgenommen worden ist. Aufgenommene Bestellungen werden an Werktagen um 11.00 Uhr bearbeitet. Bis zu dieser Zeit, kann der Käufer seine Bestellung über E-Mail Kontakt widerrufen. Dem Käufer sind die ausführlichen Daten über den Status und Inhalt zugänglich auf der Webseite Kibuba. Nach Ablauf der vorgeschriebenen Zeit, kann man die Bestellung nicht mehr widerrufen.

Jeden Werktag um 11.00 Uhr überprüft der Anbieter empfangene Bestellungen und die mögliche Lieferzeit und bestätigt die angegebene Bestellung oder lehnt diese ab mit einer Begründung. Der Anbieter behält sich das Recht vor, nach Bedarf den Käufer auf seiner hinterlassenen Kontakt Telefonnummer anzurufen. Bei Bestätigung der Bestellung, übermittelt der Anbieter per E-Mail die ungefähre Lieferzeit der Ware. Der Kaufvertrag über die bestellten Artikeln zwischen dem Anbieter und dem Käufer sind auf diesem Niveau ohne Widerruf vereinbart. Der Kaufvertrag ist in einer elektronischen Form auf dem Server gespeichert und jeder Zeit dem Käufer in seinem Benutzerprofil (unter meine Rechnungen) verfügbar.

info@kibuba.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Beschwerden und streitigkeiten

Kibuba d.o.o. respektiert die geltenden Verbraucherschutzgesetze und kämpft darum, seiner Verpflichtung nachzukommen, ein wirksames Beschwerdemanagementsystem bereitzustellen.

Im Falle eines Problems kann der Kunde mit einem Verkäufer von Kibuba d.o.o. telefonisch unter der Telefonnummer 0590 / 877-70 oder per E-Mail an info@kibuba.com in Kontakt treten. Beschwerden werden per E-Mail an info@kibuba.com gesendet. Das Beschwerdeverfahren ist vertraulich.

Kibuba d.o.o. ist sich bewusst, dass das wesentliche Merkmal von Verbraucherrechtsstreitigkeiten das Missverhältnis zwischen dem wirtschaftlichen Wert der Forderung und dem erforderlichen Zeit- und Kostenaufwand bei Streitbeilegung ist, was auch das Haupthindernis für den Verbraucher ist, keine gerichtliche Auseinandersetzung zu führen. Aus diesem Grund bemühen wir uns, Streitigkeiten im gegenseitigen Einvernehmen zu lösen.

Außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten
Das Unternehmen Kibuba d.o.o. in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Normen, erkennt keinen Ausführenden der außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten als zuständig für die Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten an, die der Verbraucher in Übereinstimmung mit dem Gesetz über die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten in Gang bringen könnte.

Das Unternehmen Kibuba d.o.o. als Anbieter von Waren und Dienstleistungen veröffentlicht auf seiner Website einen elektronischen Link zu der Online-Streitbeilegungsplattform für Verbraucher (OSBP). Die Plattform steht den Verbrauchern über folgendem elektronischen Link zur Verfügung: <<--LINK-->>

Die genannte Regelung basiert auf dem Gesetz zur außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten, Verordnung (EU) Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Online-Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten und auf der Änderung der Verordnung (EG) Nr 2016/2004 und der Richtlinie 2009/22/EG.

Ohne Gewährleistung

Der Anbieter bemüht sich die aktuellen und richtigen Daten einzugeben, die auf den Seiten veröffentlicht sind. Trotzdem können sich die Eigenschaften der Artikeln, deren Lieferzeit und Preise sich schnell ändern, somit gelingt es den Anbieter nicht, alle Daten auf den Webseiten zu aktualisieren. In diesem Fall wird der Anbieter den Käufer über die Änderung verständigen, und ihm auch den Widerruf der Bestellung oder einen Artikelwechsel ermöglichen.